Brabners

Die Anwaltskanzlei Brabners war an uns mit dem Wunsch herangetreten, Büroraume zu schaffen, die agiles Arbeiten ermöglichen und eine moderne, kollaborative Büroumgebung schaffen.

Kooperation

Um dies zu realisieren, arbeiteten Andrew Huckerby von Tsunami Axis und die Projektmanager Clive Mullet und Steve Pittaway eng mit Alan Lloyd von Brabners, Howard Powsney von Incognito und Nicholas Platt von Knight Frank zusammen. Sie sorgten dafür, dass alle Möbel auf nachhaltigem Wege von Unternehmen aus dem Vereinigten Königreich bezogen wurden, das Budget eingehalten und die Arbeiten termingerecht abgeschlossen werden konnten.

Resultate

Howard Powsney, Geschäftsführer von Incognito, war für das Interior Design zuständig und ließ sich dabei vom britischen Dirigenten John Barbirolli inspirieren, der auch Namensgeber der Adresse der Firma ist. Im gesamten Innenraum dominiert ein Kunsttischlerei-Design in geschwungenen Kurven und Klangwellenformen. Es bietet flexible, kooperationsfördernde Umgebungen, Gemeinschaftsbereiche sowie ruhige, abgeschiedene Bereiche für konzentriertes Arbeiten.

Howard Powsney stellte fest: "Das Büro kann immer noch ein wertvoller Ort sein, um mit Kunden in Kontakt zu treten, Teams zusammenzubringen und Talente auf höchstem Niveau anzuziehen... es hat eine glänzende Zukunft vor sich, da sich sein Zweck und sein Wesen weiterentwickelt, um den sich ändernden Bedürfnissen der Menschen gerecht zu werden."

Wenn Ihnen dieses Projekt gefallen hat, sehen Sie sich auch unsere Fallstudie zu Kin Carta an.


Client:
Brabners

Location:
Manchester

Services:
Furniture Supplier, Project Management & Install

sectors:
Legal

Products:
Frem, Mark Product, Modus, &Tradition, Mobili, Screentek, Electrics, Verco, Hay, Freewall, Metal Office, Pedrali, Orangebox, OE, Connection, Boss


We had three projects on the boil within the space of one year, we were relocating in Lancashire and Manchester and opening a new office space in Leeds. With Manchester being the largest project of the three, we engaged with Tsunami during the tender process for that project. Without question, they were head and shoulders above the rest in terms of quality and price and we decided to go with Tsunami for all three projects to ensure continuity of product and quality in all three locations. The standard of service was exceptional, and any minor hiccups encountered were dealt with swiftly and professionally. I would have no hesitation in recommending Tsunami, they delivered on time, on budget and with excellent service throughout.

Alan Lloyd, Office Manager

Anmeldung zum Newsletter